Guns N‘ Roses: So reagieren Kinder auf die gefährlichste Band der Welt!

-

Guns N‘ Roses: So reagieren Kinder auf die gefährlichste Band der Welt!

- Advertisment -

CLASSIC ROCK hat wieder mal im Netz gestöbert und einen wunderbaren Clip ausgegraben. Seht euch diese süßen Kids und ihre Reaktionen auf Gunners-Klassiker an!

Hachja das Internet. Eine Schatzkiste an Videoperlen. Dazu zählt definitiv auch der Clip „Kids React To Guns N‘ Roses“ aus einer ganzen Reihe mit dem Namen „Kids React To“. Hier werden die Reaktionen von Kindern im Alter zwischen sechs und elf Jahren auf Rock- und Metalbands getestet.

Die Beatles, Metallica und Konsorten waren bereits Gegenstand der witzigen Tests, dieses Mal sind Guns N‘ Roses dran und wirken nach der grundehrlichen Kinder-Kritik auf einmal gar nicht mehr so gefährlich wie immer behauptet.

Von „Das hört sich alles gleich an“ bis „Das ist einfach nur umwerfend“ ist jede Meinung bei den Youngstern vertreten.

Seht hier, wie die Kleinen auf ›Welcome To The Jungle‹ und Co. reagieren:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Suzi Quatro: Quatro gewinnt

Während sich bei anderen Musikern häufig mit fortschreitendem Alter eine gewisse Milde einstellt, dreht Suzi Quatro noch mal richtig...

Video der Woche: Boston mit ›More Than A Feeling‹

Tom Scholz feiert heute seinen 74. Geburtstag. Ein guter Anlass, sich das Debütalbum von Boston und speziell die erfolgreiche...

Flashback: The Cult eröffnen den Sonic Temple

„Wir wollten unsere Kern-DNA beibehalten, während wir uns mehr in Psychund Hardrock-Einflüsse vertieften“, sagt Frontman Ian Astbury über die...

D’ANGEROUS: Neue Single ›Run To The Highway‹

Was machen Musiker, um Frust rauszulassen, wenn sie nicht touren können? Nein, nicht trinken, sondern Songs schreiben und aufnehmen!...
- Werbung -

Rainbow: Der Man in Black und der Albumklassiker

Die Mitglieder von Rainbow erinnern sich bei den Aufnahmen zu ihrem dritten Album vielleicht in erster Linie an Entlassungen,...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Die Temperaturen klettern langsam wieder und so kann man mit einem Sonnenkitzeln im Gesicht Cheap Trick, The Fratellis, Nick...

Pflichtlektüre

Billy Joel – A MATTER OF TRUST – THE BRIDGE TO RUSSIA: THE DELUXE EDITION

From Russia with love: Piano Mans Sechs-Konzerte-Trip durch die...

Judas Priest: Ehemaliger Drummer Dave Holland ist tot

Dave Holland (links im Bild), ehemaliger Drummer von Trapeze...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen