Pothead: Stuttgart, Röhre

-

Präsentiert

Die ganze Geschichte Der Grössten Rockband Aller Zeiten!

Pothead: Stuttgart, Röhre

- Advertisment -

Jeff-dope_pirna_060715

Von der Leichtigkeit des Rock-Seins.

Hippies mit Stirnbändern, Metaller, bärtige Altrocker, Progger, Hemdträger, Normalos. Pothead verbinden Generationen und Genres. So bunt gemischt wie das Publikum in der rappelvollen Röhre. Vorband? Pah. Schlüssel umgedreht, und die Groove-Maschine rast von 0 auf 100. Die im feinen Zwirn gekleideten Dope-Brüder Jeff und Brad und Schlagzeuger Sebastian Meyer halten nichts von ablenken­den Show-Elementen. Außer einem kurzen „Danke“ kommt nichts. Und dennoch entsteht eine herzliche Kommunikation zwischen Fans und Band, die sich im Verlauf des Gigs in eine Mischung aus Rausch und Ekstase steigert. Hier wird gerockt wie Sau, das Zusammenspiel ist unfassbar flüssig, und jeder Song entwickelt sich zum Rhythmus-Monster. Auch diejenigen, die auf CD unscheinbar wirken. Pothead stehen für zeitlosen, intelligenten Gefühls-Rock ohne Ballast, dafür aber vielen Schattierungen: authentisch, eigensinnig und trotzdem zugänglich. Neben Krachern wie ›Toxic‹, ›Rude‹, ›Moctezuma‹, ›Twisted Tomato‹ oder ›Indian Song‹ stellt der Dreier einige Nummern vom neuen Werk POTTERSVILLE vor, darunter das besonders coole ›Rock On, Let’s Rock‹. Pothead bieten, wie eigentlich immer, musikalische Vollbedienung, und auch noch zu einem fairen Preis – super!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

In Memoriam: Glenn Frey (1948–2016)

Der Mitgründer, Gitarrist und Sänger der Eagles prägte den Sound der 70er Jahre – und unser Bild von Kalifornien,...

Tom Jones: Neue Single ›Talking Reality Television Blues‹

Am 23. April wird Tom Jones sein neues Album SURROUNDED BY TIME voller Coverversionen veröffentlichen. Jetzt hat der 80-jährige...

Phil Spector: Stirbt im Alter von 81 Jahren

Am 17. Januar ist Phil Spector im Alter von 81 Jahren gestorben. Der Mörder, Hit-Produzent und Erschaffer der "Wall...

Rückblende: Ozzy Osbournes ›Crazy Train‹

Nach seinem Rauswurf bei Black Sabbath 1979 schob sich Ozzy mit einer ziemlich verrücktenRocknummer selbst wieder vom Abstellgleis. Für...
- Werbung -

Viper Queen: ein Erlebnis für alle Sinne

Die besten Bandgeschichten beginnen irgendwo zwischen zu viel Alkohol und Zigaretten. Auch die jungen Neuankömmlinge von Viper Queen aus...

Video der Woche: Judas Priest mit ›Living After Midnight‹

Heute blicken wir zurück auf das Jahr 1980, als Judas Priest ihre legendäre Platte BRITISH STEEL veröffentlichten und für...

Pflichtlektüre

Gewinnspiel: Tickets für Black River Delta sichern!

Diesen Freitag veröffentlichen Black River Delta ihre rein akustische...

Aerosmith – „Diese Feindschaft ist wie Arbeiten mit Dynamit“

Aerosmith lassen sich endlich mal wieder in Deutschland blicken....
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen