Rob Halford: Autobiographie in Planung

-

Präsentiert

Die ganze Geschichte Der Grössten Rockband Aller Zeiten!

Rob Halford: Autobiographie in Planung

- Advertisment -

Judas Priest - Wacken 2018 Ein weiterer Rockstar, der viel zu erzählen hat: Rob Halford plant eine Autobiographie über sein Leben.

Eigentlich wollte Rob Halford nie irgendwelche pikanten Geschichten über sein Leben als Rock- und Metal-Ikone ausplaudern. Doch kürzlich erwähnte der Sänger in einem Interview mit Radiomoderatorin Full Metal Jackie, dass es wohl doch langsam an der Zeit wäre.

„Ich habe mal wieder darüber nachgedacht, was mir alles so passiert ist im Leben, von dem die Leute gar nichts wissen. Es wird sehr witzig – ich wurde beispielsweise höchstpersönlich von der Jungfrau Maria in einer Kirche in England gesegnet. Wenn das die Menschen nicht dazu bringt, mein Buch zu lesen, dann weiß ich auch nicht weiter.“

Außerdem fügte der Metalgott hinzu: „Einige der besten Bücher wie „The Dirt“ von Mötley Crüe oder das Buch von Led Zeppelin oder Lemmy kommen einfach direkt vom Kern der Sache, direkt aus dem Herzen der echten Geschichte.“

Wann er sein Vorhaben genau in die Tat umsetzen wolle, ließ Halford bisher nicht verlauten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Lebenslinien: Roger Glover über Bob Dylan, Alice Cooper, Judas Priest…

Neben seinem Job als Deep Purple-Bassist arbeitete er zusammen mit der Sechziger Jahre-Ikone Twiggy und produzierte Alben mit Rory...

Die wahren 100 besten Alben der 80er: Platz 58-44

Ihr glaubt, die besten Alben dieser oft belächelten Dekade zu kennen? Dann lasst euch eines Besseren belehren. Wir präsentieren...

Werkschau: John Mayall

Der Pate des britischen Blues regiert seit einem halben Jahrhundert. Hier sind die Alben, die man nicht ablehnen kann.

Video der Woche: Montrose mit ›Bad Motor Scooter‹

Heute hätte Ronnie Montrose Geburtstag. Der Gitarrist gründete 1973 die Band Montrose mit einem gewissen Herren namens Sammy Hagar...
- Werbung -

Steppenwolf: Todestag von Drummer Jerry Edmonton

Heute vor 27 Jahren ist Jerry Edmonton, Gründungsmitglied der Rockband Steppenwolf, gestorben. Am 28. November 1993 kam Jerry Edmonton, Schlagzeuger...

Meilensteine: Jimi Hendrix und eine brennende Gitarre

31. März 1967: Jimi Hendrix zündet im Londoner Astoria erstmals seine Gitarre an. Binnen Wochen nach Jimi Hendrix‘ Ankunft in...

Pflichtlektüre

Billy Joel: Spielt mit Gastsänger Axl Rose AC/DCs ›Highway To Hell‹

Guns N' Roses-Sänger Axl Rose unterstützte Billy Joel letzten...

Seht hier den Trailer zu WAR OF KINGS

Im März bringen Europe mit WAR OF KINGS ihr...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen