Tom Petty: Neues Video zu ›Drivin‘ To Georgia‹

-

Tom Petty: Neues Video zu ›Drivin‘ To Georgia‹

- Advertisment -

Für Tom-Petty-Fans ist die heute auf schwarzem Vinyl erschienene Platte FINDING WILDFLOWERS (ALTERNATE VERSIONS) wohl ein absolutes Muss. Das Album selbst war zuvor nur Teil einer limitierten Box. Am 16. April erschien das Album auch einzeln, auf goldenem Vinyl und CD. Heute nun also auch die klassische schwarze Scheibe. Und damit nicht nur die Ohren etwas davon haben, gibt es auch ein Video zum Song ›Drivin‘ To Georgia‹.

Entstanden sind diese alternativen Versionen während den Aufnahmen für das WILDFLOWERS-Album von 1994. Tontechniker und Co-Produzent Ryan Ulyate hatte daraufhin das Archivmaterial durchforstet und diese Demos zu Tage gefördert, überarbeitet und schließlich so den Prozess des Albums beleuchtet.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Thunder mit ›Dirty Love‹

Luke Morley wird heute 61! Seine größten Erfolge feiert der Gitarrist und Songwriter seit jeher mit Thunder. Wir springen...

CLASSIC ROCK präsentiert: Die ganze erstaunliche Geschichte von Rush

Hier jetzt "Rush - Das Sonderheft" bestellen. Im Jahr 1968 fanden drei Männer namens Geddy Lee, Alex Lifeson und John...

Werkschau: Paul McCartney

Man vergisst leicht, dass Macca mehr im Lebenslauf stehen hat als die Fab Four und ›Frog Chorus‹. Daher zur...

Videopremiere: Timechild mit ›This Too Will Pass‹

Die dänische Heavy Rock Band veröffentlicht im Oktober ihr erstes Album. Eine Kostprobe gibt es jetzt schon. Aufgenommen wurde der...
- Werbung -

Helloween – HELLOWEEN

In Harmonie vereint Lange Zeit schien eine Reunion der alten Helloween nicht vorstellbar. Doch die Zeit heilte alte Wunden. Der...

Mötley Crüe: Neue Autobiographie von Nikki Sixx

Sein kommentiertes Tagebuch „The Heroine Diaries“ beschrieb seine Heroinabhängigkeit in den 80ern. Jetzt legt Sixx ein neues Werk nach. Am...

Pflichtlektüre

Album des Lebens: Alice Cooper – LOVE IT TO DEATH

In der Rubrik „Album des Lebens“ stellen unsere CLASSIC...

Die 50 besten Alben des Jahres 2019: Plätze 10-4

10 Mavis Staples WE GET BY Anti/Indigo Was Mavis Staples seit einigen...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen